Dates in St. Gallen

Herzerwärm-Stadt St.Gallen

In der Kapitale der Ostschweiz rücken die Menschen gerne eng zusammen. Super für einen Flirt, noch besser für Singles, die gerne einen Partner finden. Sie müssen aber auch eng zusammenrücken, denn zwischen den Hügeln mit den schönen Namen Rosenberg und Freudenberg weht ein rauher Wind. Der Schnee bleibt immer etwas länger liegen als in anderen Schweizer Städten, die Temperaturen sind das ganze Jahr ein wenig tiefer. Die flirtbereiten St.Gallerinnen und St.Galler kompensieren die Kälte des Klimas mit der Wärme in ihren Herzen! Und diese poetischen Namen! Was für eine schöne Vorstellung, auf dem Freudenberg oder inmitten von Rosen der körperliche Zuneigung freien Lauf zu lassen! Natürlich nur in wirklich warmen Sommernächten. Alleinstehende bleiben nicht lange alleine und Singles geniessen ihre Freiheit in der Freude. Bei 75’000 Einwohnerinnen und Einwohnern findet jeder, der will, einen Partner. Verlieben ist nicht schwierig. Schön ist es in St.Gallen: Die Stiftskirche und die Stiftsbibliothek sind von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen worden. St. Gallen ist auch für seine Stickereien bekannt. Zu sehen sind diese heute im Textilmuseum St. Gallen, das sich der Geschichte der Ostschweizer Textilindustrie widmet. So viel Schönheit ist ansteckend und prägt die Stimmung in der Stadt. Für das Attraktive waren die St.Gallerinnen und St.Galler schon immer zu haben. Und damit auch für ein Date. An der Hochschule St.Gallen studiert die zukünftige Elite der Weltwirtschaft. Aber auch Studenten studieren nicht tagaus und tagein. Ihre Präsenz gibt der Stadt die Leichtigkeit, die es fürs Verlieben, Daten und Flirten braucht. Egal, wie alt man ist.

Singles aus St. Gallen

Ausgezeichnet.org