Weshalb eine Krise für eine Freundschaft gut ist

schwarzes und rotes männchen umarmen sich

In ungewissen Zeiten helfen Freundschaft und Liebe einem Menschen halt zu finden. Anstatt ängstlich zu sein und den Kopf in den Sand zu stecken, kann man aber auch das Positive an einer solchen Krise sehen und sich intensiv um seine Freundschaften und Beziehungen kümmern.

In schwierigen Zeiten ergeben sich aber auch Chancen und Möglichkeiten bei der Partnersuche und wer weiß? Vielleicht findet sich dabei sogar das große Glück.

Liebe und Freundschaft stärken in der Corona Zeit

Die Corona Zeit hat allen gezeigt, wie wichtig es ist, sich auf andere Menschen verlassen zu können. Freundschaft, Liebe und Partnerschaft können Kraft und Trost spenden. Der Alltag hat sich bei vielen verändert. Es gibt mehr Zeit und Raum für Reflexion und zum Nachdenken. Der hektische Tagesablauf wird verlangsamt und man ist eingeschränkt in seinen Tätigkeiten. Diese Situation birgt aber auch viele Chancen.

Man hat mehr Zeit zum Nachdenken und für die kleinen Dinge im Leben. Sie können sich zum Beispiel einmal fragen, was genau Sie an einer Freundschaft oder in einer Partnerschaft besonders schätzen. Rufen Sie gute Freunde öfter an und sagen Sie Ihnen, dass Sie dankbar für die Freundschaft sind. Wenn Sie in einer Partnerschaft sind, sagen und zeigen Sie Ihre Liebe zu Ihrem Partner mit Worten und kleinen Gesten. Seine Zuneigung zu äußern ist wichtig und lässt die Liebe und Freundschaft wachsen.

Freundschaften oder Partnerschaften verbessern

Mit diesen Tipps können Sie eine Freundschaft oder Beziehung sogar noch vertiefen, auch wenn Sie den anderen vielleicht gar nicht treffen können.

– Schreiben Sie auf was Ihnen an der Freundschaft gefällt
– Sagen Sie dies dem anderen (per Telefon, Nachricht oder, wenn möglich, persönlich)
– Schenken Sie diesem Menschen Ihre volle Aufmerksamkeit
– Nehmen Sie sich Zeit für ein paar persönliche Zeilen an diese Person
– Nutzen Sie die zusätzliche Zeit für intensivere Gespräche
– Machen Sie gemeinsam Pläne, was Sie nach der Corona Zeit unternehmen möchten

Partnersuche in Zeiten von Corona

Auch Singles können die Zeit der Krise sinnvoll nutzen. Natürlich ist es derzeit nicht möglich, beim Ausgehen jemanden kennenzulernen und sich auf ein klassisches Date zu treffen. Das macht aber nichts. Nutzen Sie die umfangreichen online Dating-Angebote. Ganz besonders, wenn Sie dies bisher immer vermieden haben! Möglicherweise hat sich Ihr Traum-Partner schon auf einer online Dating-Plattform angemeldet und wartet nur darauf, von Ihnen gefunden zu werden.

Wenn Sie im Internet eine oder einen interessanten Menschen gefunden haben, können Sie sofort mit dem Kennenlernen loslegen. Beginnen Sie einen Chat und schreiben Sie sich mit dem Wunschkandidaten oder der Wunschkandidatin Nachrichten. Beim Schreiben hat man sogar noch ein bisschen mehr Zeit darüber nachzudenken, was man dem anderen antworten möchte, als in einem Gespräch, in dem man vielleicht ein wenig verlegen ist. Bleiben Sie jedoch bei der Wahrheit, schliesslich möchten Sie Ihren Traum-Partner ja auch im echten Leben bald treffen.

Frau winkt fröhlich im Video-Call
Auch wenn ein persönliches Treffen nicht möglich ist, via Video-Call kann die Begegnung auch erfrischend sein.

Ein digitales Date planen

Wenn Sie im Internet jemanden gefunden haben, den Sie gerne näher kennenlernen möchten, gibt es einige Möglichkeiten.

– Telefon-Date
– Videoanruf
– Briefe schreiben
– E-Mails schreiben
– Chatten

Auch bei einem Telefon- oder Videodate kann man sich besser kennenlernen und gemeinsam Spaß haben. Oder Sie schreiben, ganz romantisch, mal wieder einen echten, handgeschriebenen Brief. Obendrein ist es eine gelungene Abwechslung zum derzeit recht eintönigen Alltag.

Was will ich in einer Freundschaft?

Man darf sich die Frage stellen, was einem in einer Freundschaft oder bei der Partnersuche besonders wichtig ist. Es ist immer einfacher etwas zu finden oder zu bekommen, wenn man genau weiß, was man möchte. Fragen Sie sich ruhig einmal, was genau sie an einem anderen Menschen schätzen. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie das machen sollen, dann hören Sie nur einmal hin, was Sie ganz besonders jetzt an anderen Menschen vermissen.

Wie kann ich eine Freundschaft oder Beziehung vertiefen?

Zeit ist das Einzige, was wir nicht kaufen, sondern nur verschenken können. Schenken Sie der Person, die sie mögen Ihre Zeit. Seien Sie aufmerksam und sagen Sie dem andere ganz konkret, was Sie an Ihm/Ihr schätzen.

Wie lerne ich jemand in Zeiten von Corona kennen?

Nutzen Sie die online Dating-Plattformen, um jemanden kennenzulernen. Jetzt haben Sie die Zeit sich ein aussagekräftiges Profil anzulegen und zu schauen, ob Ihr Traumpartner nicht schon unter den zahlreichen Suchenden ist.

Besonders jetzt kann man sich online finden, miteinander schreiben und sich so, bis ein Treffen in persona wieder möglich ist, besser kennen lernen.

Bildnachweis: Depositphotos_66512467_s-2019; iStock-1047528340

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche