Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche

Nach diesen Regeln funktionieren Kontaktbörsen

Frau beim online Dating vor dem Laptop

Kontaktbörsen können eine wilde Welt sein. Einerseits ist es eine aufregende Gelegenheit, eine Vielzahl von Menschen kennenzulernen. Sie erfahren neue Dinge, lernen neue Persönlichkeiten kennen und vielleicht kommt sogar eine großartige Beziehung dabei heraus. Auf der anderen Seite treffen Sie dort viele Menschen, die möglicherweise nicht so sind, wie sie sich darstellen.

Das Befolgen der Regeln einer Kontaktbörse oder Kontaktanzeige kann es für Sie einfacher machen, einen perfekten Partner und Ihr Glück zu finden und auf dem Weg viel Spaß zu haben.

Regel 1: Seien Sie offen und ehrlich

Wenn es darum geht, die perfekte Übereinstimmung zu finden, hat die Forschung gezeigt, dass Sie offen und ehrlich sein sollten, bei dem was Sie suchen. Menschen, die das Wort „Liebe“ in ihren Online-Profilen verwenden, sind erfolgreicher darin, eine langfristige Beziehung zu finden.

Regel 2: Verwenden Sie gute und aktuelle Fotos

Niemand möchte sich ein Profil ohne Foto ansehen. Ein Mangel an Fotos kann dazu führen, dass sich potenzielle Übereinstimmungen fragen, was Sie zu verstecken haben? Schlechte oder fehlende Fotos sind nicht der richtige Weg, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Verwenden Sie ein paar aktuelle Fotos von sich, die genau zeigen, wie Sie aussehen. Wir alle möchten auf den Fotos, die wir online veröffentlichen, großartig aussehen, aber machen Sie Ihre Fotos nicht so unrealistisch, dass Ihr Date einen Schock bekommt, wenn sie Sie persönlich treffen.

Regel 3: Arbeiten Sie an Ihren Kommunikationsfähigkeiten

Eines der großartigen Dinge beim Aufbau einer Beziehung in einer Kontaktbörse ist, dass Sie sofort an Ihren Kommunikationsfähigkeiten arbeiten können. Am Anfang gibt es keine grosse Liebe oder körperliche Zuneigung, die Ihren Geist darüber trübt. Schauen Sie, ob Sie miteinander auskommen oder nicht.

Regel 4: Haben Sie keine Angst, neue Dinge auszuprobieren

Die meisten Menschen bevorzugen bestimmte Typen, wenn es um die Partnersuche geht. Was auch immer Ihr Typ ist, warum nutzen Sie nicht die Kontaktbörse oder Kontaktanzeige, um aus Ihrem üblichen Suchschema herauszukommen und zu sehen, wer sonst noch gut zu Ihnen passt? Sie werden nie wissen, welche Art von erstaunlicher Person oder grosse Liebe Sie verpassen, wenn Sie Ihre Suchanforderungen eingrenzen. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie Menschen kenne, die Sie sonst verpasst hätten.

Regel 5: Wählen Sie die Kontaktbörse mit Bedacht aus

Wenn Sie sich die falsche Kontaktbörse aussuchen, kann das besonders für Frauen ab 50 zu viel Frust und Enttäuschungen führen. Recherchieren Sie, welche Kontaktbörse zu Ihren Vorlieben passt und welche weniger geeignet ist. Einige Kontaktbörsen haben den Ruf, eher für flüchtige Datings bekannt zu sein, andere bemühen sich ernsthaft, die Menschen partnerschaftlich zusammen zu bringen.

Wieviel Zeit soll man sich mit dem ersten Treffen lassen?

Treffen Sie sich besser früher als später. Es ist wichtig, sich zuerst kennenzulernen und sicherzustellen, dass Sie sich wohlfühlen, wenn sie sich persönlich treffen. Wenn Sie jedoch die Schmetterlinge spüren, warten Sie nicht, es könnte die grosse Liebe sein.

Was sollte ich beim ersten Treffen beachten?

Nicht jeder Mensch hat die besten Absichten, deshalb ist Sicherheit beim ersten Treffen besonders wichtig. Ein Video-Chat ist der beste Weg, um zu sehen, ob der Gegenüber so ist, wie er sich gibt. Frauen ab 50: Treffen Sie sich anfangs grundsätzlich an einem öffentlichen Ort. Informieren Sie Freunde und Familie im Voraus über die Details des Treffens.

Worauf muss man in Kontaktbörsen und Kontaktanzeigen besonders achten?

Geben Sie nicht zu viele persönliche Informationen frei. Senden Sie niemals Geld oder Informationen über Kreditkarten, Vermögensstand oder ähnliches. Vertrauen Sie Ihren Instinkten.

Bildnachweis:iStock-1285332774

Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche