Partnerschaft – 5 Tricks, wie man wieder Schwung in die Beziehung bringt

Älteres Paar in der Beziehungskrise

Sie kennen es sicherlich: Mit der Zeit wird Ihre einstmals aufregende Partnerschaft öde und langweilig. Der Mensch, der einst die Schmetterlinge in Ihrem Bauch zum Flattern brachte, ist nun alltäglich und das Highlight der Woche ist das gemeinsame Sitzen vor dem Fernseher. Überraschung, Erotik, Knistern? Fehlanzeige.

Vielleicht haben Sie den Mangel an Feuer in der Partnerschaft schon bemängelt, doch geändert hat sich nichts. Der folgende Artikel gibt Ihnen konkrete Tipps, um eine eingeschlafene Beziehung wieder aufzuwecken.

Wieso verliert eine Beziehung an Schwung?

Die Macht der Gewohnheit verleitet dazu, das Bekannte weniger zu schätzen und sich insgeheim nach der Zeit als Single zurückzusehnen. Keine Sorge, dies ist ein normaler Prozess und Sie können mit einigen einfachen Tricks dagegen ansteuern.
In vielen Fällen braucht eine Partnerschaft nur einen kleinen Schubs, um wieder ins richtige Fahrwasser zu kommen.

Was können Sie machen, um das Feuer in der Partnerschaft wieder zu entfachen?

– Sprechen Sie mit Ihrem Partner über Ihre Wünsche und natürlich auch über seine.
– Überraschen Sie ihn – sei es mit einem Spontantrip in die nächste Stadt oder einem romantischen Dinner, bei dem Sie sich beide wieder als Single in der aufregenden Kennenlernphase fühlen. 
– Erinnern Sie sich daran, was Sie aneinander lieben und sagen Sie es sich immer wieder. Komplimente lassen jeden strahlen!

Welche Methode ist nicht zu empfehlen?

– Vermeiden Sie Vorwürfe, diese bringen den Partner in eine Abwehrhaltung und zerstören jede Chance auf ein konstruktives Gespräch.
– Wenn Sie innerlich resignieren und sich möglicherweise so verhalten, als wären Sie bereits wieder auf Partnersuche, wird Ihre Beziehung nicht mehr lange bestehen.
– Erzwingen Sie nichts und bleiben Sie offen für Ideen Ihres Partners, auch wenn diese Ihnen im ersten Moment nicht zusagen mögen. Und wer weiss, vielleicht entdecken Sie ja gemeinsam eine neue Leidenschaft!

Was Sie sonst noch machen können:

Kümmern Sie sich um Ihr eigenes Leben und wagen Sie etwas Neues. Sei es ein Sprachkurs oder eine Reise in die Südsee – Unabhängigkeit macht attraktiv und häufig reicht es aus, dass ein Partner aus dem Trott ausbricht. Der andere folgt automatisch.
Sind Sie mit Ihrem eigenen Leben glücklich, überträgt sich dieses positive Gefühl auch auf die Menschen in Ihrer Umgebung. Strahlen steckt an!

Zum Abschluss die Tipps in kompakter Form:

– Kommunikation über gegenseitige Wünsche ist das A und O
– Überraschungen freuen jeden – werden Sie kreativ!
– Ersetzen Sie Vorwürfe durch konkrete Ideen
– Resignation führt zum Tod der Beziehung
– Sorgen Sie für sich selbst und wagen Sie etwas Neues – nicht nur mit dem Partner, sondern auch allein.

Denken Sie daran, eine Beziehung wird selten von alleine langweilig – glücklicherweise haben Sie es nun in der Hand, etwas an der Situation zu ändern und wieder eine aufregende Zeit miteinander zu verbringen.

Bildnachweis: Bigstock 331223227

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche