Mit 50plus via Online-Dating einen Partner finden

Paar 50plus sitzt Arm in Arm in der Natur an einem See

Das Thema Partnersuche ist selbstverständlich nicht nur für junge Menschen ein grosses Thema, sondern gerade auch für Personen im Alter 50plus. Wenn Sie noch auf der Suche nach der grossen Liebe sind, dann bietet sich die Partnersuche mithilfe des Internets an. Virtuelles Dating klappt allerdings dann noch besser, wenn Sie gewisse Regeln befolgen.

Regel 1: Ehrlich und authentisch währt am längsten

Genau wie beim Dating mit einer Person vor Ort, so sollten Sie auch beim Online-Dating nicht verstellen. Das gilt sowohl für äussere Merkmale, wie Grösse, Gewicht oder die Frisur, als auch für Interessen und Ihre persönliche Vorgeschichte. Machen Sie sich nicht interessanter, als Sie wirklich sind. Dieses Schummel wird früher oder später ohnehin herauskommen und die Liebe dann im schlimmsten Fall im Keim ersticken.

Regel 2: Sich selbst von der besten Seite zeigen mit 50plus

Gerade im Alter 50plus ist es durchaus erlaubt, die Chancen bei der Partnersuche im Internet mithilfe ansprechender Bilder massgeblich zu verbessern. Natürlich sollten die Fotos für Ihr Profil nicht bearbeitet werden. Es schadet dennoch nicht, wenn Sie statt irgendeines unvorteilhaften Schnappschusses Bilder beim Fotografen anfertigen lassen. Achten Sie zudem darauf, dass es sich um aktuelle Fotos handelt, die nichts unnötig verschleiern. Ihr grosse Liebe werde Sie nur finden, wenn Sie ehrlich an das Thema Partnersuche herangehen

Regel 3: Schützen Sie Ihre Privatsphäre bei der Partnersuche

Um sich selbst zu schützen, sollten Sie beim Dating im Internet keine privaten Daten von sich preisgeben. Ihre Adresse oder der volle Name tut erst einmal nichts zur Sache, wenn es um das erste Kennenlernen geht. Sollte sich etwas Ernstes anbahnen, wird Ihre grosse Liebe derlei Details noch früh genug erfahren. Auch über Ihr direktes Umfeld sollten Sie nicht zu viel verraten. Es könnte ansonsten passieren, dass Ihr Gegenüber Sie durch Zufälle identifizieren kann. Handelt es sich nicht um die grosse Liebe, kann das unangenehme Folgen haben.

Online-Dating App auf einem Smartphone, welches auf einem Tisch mit weiteren Utensilien liegt
Nur Mut! Für die Generation 50plus ist Online-Dating schon lange aktuell

Regel 4: Aus virtueller Liebe wird echte Liebe

Wenn Sie im Alter 50plus sind, dann sollten Sie sich nicht zu lange mit den virtuellen Treffen beim Online-Dating zufriedengeben. Bestehen Sie stattdessen darauf, dass ein echtes Treffen mit dem potenziellen neuen Partner recht schnell arrangiert wird. Nur so können Sie herausfinden, ob es sich um echte Liebe handelt. Treffen Sie sich zu lange nur im Internet mit dem potenziellen Partner, so verlieren Sie hierdurch wertvolle Zeit und könnten im wahren Leben womöglich unnötig enttäuscht werden – entweder aufgrund von Äusserlichkeiten oder, weil die Chemie schlichtweg nicht stimmt.

Regel 5: Bei der Partnersuche die Initiative ergreifen und mutig sein

Manchmal werden Sie beim Online-Dating mit 50plus genauso wie beim Dating vor Ort einen Menschen vor sich haben, der schüchtern ist. In diesem Fall sollten Sie auch mit 50plus die Initiative ergreifen. Finden Sie heraus, warum sich der andere so zurückhaltend verhält. Liegt es am fehlenden Interesse, so sollten Sie das lieber früh in Erfahrung bringen. Auch dann, wenn Sie ein neues Profil entdecken, welches Ihnen auf den ersten Blick sehr gut gefällt, sollten Sie mutig sein. Schreiben Sie denjenigen an und warten Sie geduldig ab, was passiert.

Bildquelle: Fotolia und IStock

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche