Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Date50.ch Magazin
  2. Partnersuche
  3. Liebe ab 50 – für eine neue Liebe ist es nie zu spät

Liebe ab 50 – für eine neue Liebe ist es nie zu spät




Neu Liebe ab 50

„Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ – das gilt in jedem Alter. Und ob mit 20, 30 oder der Liebe ab 50 Jahren – neue Bekanntschaften zu schließen, aus denen sich vielleicht eine neue Liebe entwickelt, sind immer ein aufregendes Abenteuer.

Mit 50+ möchte man sich aber nicht mehr unbedingt ins Nachtleben stürzen und in Bars auf Partnersuche gehen. Auch die berühmte Liebschaft am Arbeitsplatz ergibt sich meist eher in jüngeren Jahren. Von daher bietet sich das Internet hervorragend für die Partnersuche ab 50 an. Und dass man hier nicht allein ist, zeigt die stetig steigende Anzahl an Singles ab 50, die spezielle Dating-Portale für sich entdeckt haben.

Wo finde ich die Liebe ab 50?

Es gibt mittlerweile verschiedene Plattformen, die sich ganz gezielt an Singles ab 50 richten und so Menschen im gleichen Alter zusammenbringen. Singles ab 50 finden hier ein sicheres Umfeld, um ganz zwanglos und unbeschwert neue Bekanntschaften schließen zu können. Vielleicht wird nur ein netter Gesprächspartner gesucht, vielleicht eine Theaterbegleitung, vielleicht aber auch eine neue Liebe, mit der noch einmal in einen neuen Lebensabschnitt gestartet werden kann. Die Dating-Portale für Singles ab 50 bringen Menschen mit gleichen Interessen zusammen und nicht selten ist es so, dass sich aus einer zunächst lockeren Freundschaft doch noch mehr entwickelt.

Was die Partnersuche ab 50 so besonders macht

Die Partnersuche hat in jedem Alter ihre ganz eigenen Vorzüge und Herausforderungen. Wer die 50 überschritten hat, befindet sich in einem besonderen Lebensabschnitt. Der Erfahrungsschatz ist mittlerweile groß, man steht gefestigt im Leben und die ganz großen Lebenspläne wurden bereits in die Tat umgesetzt. Sind Kinder vorhanden, so sind diese mittlerweile in einem selbstständigen Alter, sodass man sich wieder mit gutem Gewissen mehr auf sich selbst konzentrieren kann. Auch beruflich ist man gefestigt und weder im Job noch in der Liebe verspürt man noch groß das Bedürfnis, sich ausprobieren zu müssen. Ganz im Gegenteil, wer die 50 erreicht hat, hat meist schon mehrere langjährige Beziehungen oder vielleicht auch eine Ehe hinter sich. Viel Zeit also um für sich selbst zu erkennen, was einem wichtig ist und was man sich in seinem Leben nicht mehr wünscht.

Die Partnersuche in der Lebensmitte entspannt angehen

Mit 50 plötzlich wieder allein zu sein, weil eine langjährige Beziehung oder Ehe zu Ende geht, kann erst einmal für Unsicherheit sorgen. Wird es noch einmal einen Partner geben, mit dem man das Leben genießen kann? Ist es in der eigenen Lebensmitte überhaupt möglich, noch einmal einen Partner zu finden, der die ganz großen Schmetterlingsgefühle im Bauch auslöst? Statt sich Gedanken zu machen, sollte man die Partnersuche ab 50 vielmehr als Chance sehen. Als Chance dafür, sich von früheren Erwartungshaltungen zu lösen und sich das zu nehmen, was man wirklich will.

Denn das ist der große Vorteil für eine Liebe ab 50. Viele vorangegangene Beziehungsjahre haben die nötigen Erfahrungswerte geschaffen, um genau zu wissen, was man von einem neuen Partner erwartet – oder eben auch nicht. Man muss keine Kompromisse mehr eingehen und keine Abstriche mehr machen. Die eigene Persönlichkeit ist gefestigt, ebenso wie die eigenen Werte und Interessen.

Single mit 50

Singles ab 50 sind daher durchaus anspruchsvolle Singles. Sie legen meist Wert auf achtsames Dating. Das Motto ist hier ganz klar: Klasse statt Masse. Es wird weniger, aber dafür bewusster gedatet. Sich mit jemandem abfinden, nur um nicht mehr allein sein zu müssen? Für Singles 50+ kommt dies nicht mehr infrage. Einen Partner finden müssen, mit dem sich die ganz großen Lebenspläne wie Familienplanung und Hausbau umsetzen lassen? Mit über 50 kein Thema mehr. Das nimmt viel Druck aus der Partnersuche raus. Wenn man den neuen Traummann oder die Traumfrau heute nicht trifft, dann vielleicht morgen. Bis dahin genießt man einfach das Leben, das man sich aufgebaut hat und hat Vertrauen darauf, dass das ganz große Kribbeln im Bauch auch auf einen selbst noch einmal wartet.

Die Liebe ab 50 über Online-Dating zu finden, ist heutzutage nichts aussergewöhnliches mehr

Tipps um die Liebe ab 50 zu finden

Alleinstehend, über 50 und auf der Suche nach einem neuen Partner?

Hier ein paar Tipps, wie auch Sie Ihr neues Glück finden.

Seien Sie aktiv

Nehmen Sie Ihr Liebesglück aktiv in die Hand! Mit über 50 haben Sie verschiedenste Möglichkeiten, neue Bekanntschaften zu schließen, von der Single-Reise für Gleichaltrige bis zur Online-Partnervermittlung. Vor allem beim Online-Dating können Sie selbst die Initiative ergreifen und dem eigenen Glück so auf die Sprünge helfen. Sie haben ein interessantes Profil entdeckt? Dann nehmen Sie doch unverbindlich Kontakt auf und lernen die Person hinter dem Profil kennen. Wer weiß, was sich daraus ergibt.

Bleiben Sie positiv

Ja, mit über 50 hat man meist die eine oder andere Enttäuschung im Leben und in der Liebe bereits hinter sich. Sich bei der Partnersuche verbittert oder frustriert zu zeigen, wird jedoch nur wenig zielführend sein. Gehen Sie Ihre Partnersuche ab 50 daher mit einer positiven Einstellung an. Wie Sie denken und fühlen, überträgt sich auch auf Ihre Ausstrahlung. Bleiben Sie bei der Gestaltung Ihres Profils auf dem Dating-Portal daher positiv, das wirkt sympathisch und einladend.

Stehen Sie zu dem, was Sie sich wünschen

Als Single 50+ wissen Sie, worauf es Ihnen bei einem Partner ankommt. Natürlich sollte sich die eigene Anspruchshaltung nicht in Sturheit verwandeln, denn ein wenig Kompromissbereitschaft ist letztlich für jede Beziehung wichtig. Doch bei den wichtigsten Erwartungen, die Sie an einen neuen Partner stellen, sollten Sie keine Abstriche machen. Sie sind jetzt in einem Lebensabschnitt, in dem Sie ein wenig mehr von einer Beziehung erwarten? Bleiben Sie sich und Ihren Prinzipien treu.

Lassen Sie sich Zeit

Vielleicht sind Sie es aufgrund von vorangegangenen langjährigen Beziehungen bisher nicht gewohnt, allein zu sein. Vielleicht haben Sie aber auch das Gefühl, möglichst schnell einen neuen Partner finden zu müssen. Ganz nach dem Motto: „Man wird ja nicht jünger“. Verabschieden Sie sich von diesem Zeitdruck und überstürzen Sie nichts. Dass sich aus dem ersten Kontakt auch gleich die erfüllende Beziehung ergibt, nach der man sich gesehnt hat, dürfte im Online-Dating-Alltag wohl eher die Ausnahme sein. Lassen Sie sich daher nicht verunsichern oder unter (Zeit)Druck setzen, wenn nicht gleich das erste Date zur großen Liebe führt. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie und Ihr Herz brauchen. Wenn Sie das Dating gelassen angehen, wirkt das auch auf Ihr Gegenüber gleich wesentlich ausgeglichener und attraktiver.

Kommunizieren Sie, was Sie sich von der Liebe ab 50 wünschen

Gestalten Sie Ihr Profil möglichst aussagekräftig. Ihr Profil ist schließlich Ihre Online-Visitenkarte und vermittelt den Besuchern schon einmal einen wichtigen ersten Eindruck. Hier können Sie bereits schon einmal die Spreu vom Weizen trennen, indem Sie Ihre Werte und Interessen mitteilen und auch kommunizieren, was Sie sich von einer zukünftigen Partnerschaft wünschen. Nur wer sich davon angesprochen fühlt, wird Sie auch anschreiben.

Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl

Der Kontakt beim Online-Dating findet zunächst schriftlich statt. Bei gegenseitiger Sympathie wird schnell der Wunsch aufkommen, sich zu treffen und einander näher kennenzulernen. Beginnen Sie doch zunächst mit Telefonaten. Bei einem Telefongespräch können Sie den anderen schon ein wenig besser einschätzen. Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl und wenn Sie das Gefühl haben dass es passt, darf gerne eine persönliche Verabredung folgen.

Wir von Date50.ch wünschen Ihne viel Erfolg bei der Partnersuche!

Bildnachweis: iStock-1296318937; iStock-674181218